Erster:     Nicht immer sind Gedichte Ausdruck von Freiheit und

         Romantik,

Zweiter:   Ach -

Erster:     manchmal sind sie auch mythisch -

Zweiter:   Mythisch?

Erster:     oder symbolisch unzugänglich und irgendwie asketisch.

Zweiter:  Tatsächlich ...

Erster:    auch Kafkaesk oder gargantuesk

Zweiter:  Das ist ja allerhand!